Schwimmschule Schwimmkurse Fitnesskurse

Kurse

Babyschwimmen und Wasserspielerein

Beim Babyschwimmen geht es hauptsächlich um den Spaß im Wasser! Mutter und/oder Vater spielen gemeinsam mit dem Baby im Wasser, um Freude am und im Wasser zu haben und um das Baby in seiner Entwicklung zu fördern. Dabei werden die Babys mit verschiedenen Griffen gehalten oder unterstützt. Es werden Übungen durchgeführt, die Kind- und altersgerecht sind.

Wassergewöhnung

Bei der Wassergewöhnung wird Ihrem Kind spielerisch die Angst vor dem Wasser genommen in Form von nassspritzen, damit sie Wasser im Gesicht gewohnt sind, reinspringen ins Wasser mit und ohne Hilfe, leichte Schwimmbewegungen mit den Beinen als Vorbereitung zum Seepferdchen, fortgeschrittene können auch schon das tauchen üben (Kopf unter Wasser), die Motorik wird gefördert (z.B. springen, hüpfen, Purzelbaum), usw.

Aqua Fit & Fun

Ist ein Programm für Fortgeschrittene. Dies ist ein ganzheitliches Krafttraining im flachen Wasser kombiniert mit Trainingsgeräten.
Schnelle Bewegungsübungen werden in mehreren Sätzen und mit einer bestimmten Zahl an Wiederholungen durchgeführt.

Aqua Jogging

Alternatives gelenkschonendes Joggingangebot im Tiefwasser. Es trainiert die Ausdauer.
Das Training findet im Tiefwasser statt, wobei ein Auftriebsgürtel dafür sorgt, dass der Kopf über Wasser bleibt. Mit den Beinen wird eine freie Laufbewegung im Wasser durchgeführt. 5 Minuten intensives Joggen im Wasser entspricht etwa einem 1000m Lauf an Land.

Aqua Tabata

Ist eine hochmotivierende Mixtur aus intensivem Aquatraining kombiniert mit Bewegungselementen verschiedener fernöstlicher und westlicher Kampfsportarten.
Erstmals werden diese Techniken in gesundheitsorientierten Bewegungsangeboten im Wasser integriert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen